Im Fokus

Transfersysteme als CAD-Modell verfügbar

mk hat die eigene CAD-Online-Datenbank um seine Transfersysteme Versamove und mehr

Verpackt, verschweißt, verkauft, verschickt

Ob zweiseitig verschweißt, mit Tragegriff oder wiederverschließbar - mehr

mk QuickDesigner mit erweitertem Funktionsumfang

mk baut sein Serviceangebot aus und erweitert seinen Fördertechnik-Konfigurator mehr

Daten & Fakten zur mk Technology Group

Die mk Technology Group ist die gemeinsame Marke unter der das Stammhaus Maschinenbau Kitz und die Tochtergesellschaften und Vertriebspartner weltweit agieren.

  • mk ist einer der führenden Hersteller von aluminiumprofil-basierten Modulen und Komponenten für die Fabrikautomation

  • Das Leistungsspektrum umfasst die Geschäftsfelder Profiltechnik, Fördertechnik, Lineartechnik und Betriebseinrichtungen. Zudem bietet mk individuelle Transfersysteme an.

  • mk ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen

  • Gegründet wurde mk 1966 von Doris und Hans-Josef Kitz

  • Seit 2004 ist Stephan Kitz operativer Geschäftsführer

  • Weltweit arbeiten ca. 300 Mitarbeiter für mk

  • Die Produktionsfläche im Stammhaus beträgt ca. 15.000 m²

  • Im Jahr 2011 hat mk seinen 100.000sten Förderer ausgeliefert

  • mk ist seit 2003 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert

  • Das Vertriebsnetz erstreckt sich mit eigenen Tochterunternehmen und Vertriebspartnern über Europa und Nordamerika

  • mk ist Mitglied im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA)

  • Seit 2015 ist mk durch die IHK präqualifiziert für öffentliche Aufträge
  • Seit 2016 ausgezeichneter Arbeitgeber für Nachwuchsförderung
mk Zertifikat DIN EN ISO 9001
Zertifikat für Nachwuchsförderung
feedback configurator