Modulbandförderer

Robuster Förderer mit Modulbandkette

Modulbandförderer sind äußerst robust und bieten Einsatzmöglichkeiten für nahezu jede Transportanwendung. Sie sind verschleißfester als Gurte und können auch dort eingesetzt werden, wo scharfkantiges Transportgut gefördert werden muss. Das Fördersystem ist aufgrund verschiedener Kettenmaterialien lebensmitteltauglich, für hohe Temperaturen geeignet und chemisch beständig.

Aufgrund seines formschlüssigen Antriebs sind unsere Modulbandförderer auch bei ungünstigen Breiten-Längenverhältnissen äußerst zuverlässig. Zudem können Seitenkräfte abgefangen werden, wodurch Werkstücke auch quer abgeschoben werden können. Ein weiterer Vorteil ist, dass Flüssigkeiten vom Transportgut durch die Kette abtropfen können. Durch den modularen Aufbau und in Kombination aus Geraden, Kurven und Knicken ist nahezu jeder Streckenverlauf im dreidimensionalen Raum realisierbar.

Technische Daten:

  • Breiten: 164-1000 mm
  • Längen: 400-10000 mm
  • Gesamtlast: üblich bis 250 kg
  • Geschwindigkeit: bis 30 m/min
  • Optionen: Knick, Kurve

*von diesen Angaben abweichende Werte auf Anfrage
 

Informationen zu Modulbandförderern

 

Eigenschaften von mk Modulbandförderern

  • Transport von Stückgütern ohne besondere Anforderung an deren Lage, Position oder Produktauflagegeometrie
  • Hohe Bandbelastungen möglich
  • Durch den formschlüssigen Antrieb kein Schlupf und daher gut geeignet für Nassraum; durchlässige Ketten verfügbar
  • Stabiler Kettenlauf unabhängig von Längen-Breitenverhältnis
  • Maximale Nutzbreite bei geringer Gesamtbreite
  • Seitliches Abschieben von Fördergütern
  • Kein seitliches Verlaufen durch Führung des Bandes
  • Kettenmaterial hoch verschleiß- und abriebfest, u.a. für höhere Temperaturen, chemisch beständig oder lebensmittelecht
  • Variable Streckenverläufe mit nur einem Antrieb möglich, verschiedene Geschwindigkeiten ohne Aufpreis
  • Zubehör wie Seitenborden und Querstollenprofile erhältlich
  • Einfache Demontage, da Kette geöffnet werden kann, einzelne Kettenmodule sind somit austausch- und kombinierbar

Zubehör