Scharnierplattenband KFS-P 2040.86

Geknicktes Scharnierplattenband mit Stahlkette für den vertikalen und widerstandsfähigen Transport.

  • Robust
  • Kompakt
  • Flexibel

Technische Daten

Fördergut Stückgut lose, Karton
Transportstrecke Gerade & Knick 15°, 30°, 45° und 60°
Fördererlänge individuell bis 10.000 mm (L1+L2+L3)
Fördererbreite 210-710 mm (in 50 mm Schritten)
Fördergeschwindigkeit bis 12 m/min
Gesamtlast üblich bis 150 kg
AntriebsausführungenAC, AS
Bandkörperprofilemk 2040.86

Eigenschaften des KFS-P 2040.86

  • Vertikaler Transport zur Verbindung unterschiedlicher Ebenen
  • Feste und hitzebeständige Oberfläche
  • Transport von Stanz-, Guss-, Schmiede- oder Holzteilen und heißem Fördergut
  • Hohe Belastungen möglich
  • Querstollen für Kleinteile oder Schüttguttransport

Produktbeschreibung

Das Fördersystem KFS-P 2040.86 eignet sich mit seinem kompakten Bandkörperaufbau aus Aluminium-Profiltechnik für harten Dauereinsatz im Mehrschichtbetrieb. Für raue Umgebungsbedingungen und den Transport von z.B. Stanz-, Guss-, Schmiede- oder Holzteilen, bietet sich das vollständig in Gleitleisten geführte Scharnierplattenband mit Stahlkette an. Durch einen Spalt von 1-3 mm zwischen Seitenführung und Kette ist das Fördersystem nicht geeignet für spitz auslaufende Stanzabfälle oder Späne. Das besonders widerstandsfähige Stahlband kann auf Anfrage auch in Edelstahl oder in gelochter Ausführung geliefert werden. Es ist für den Transport von heißen Fördergütern bis 200° geeignet und ist auch als gerade Strecke konfigurierbar.

Durch den modularen Aufbau des Fördersystems in Kombination mit den allgemeinen Vorzügen der Profiltechnik eignet sich der Förderer hervorragend zur Integration in bestehende Maschinen oder als bewegliche Transporteinheit, z.B. für die Befüllung von Containern. Querstollen werden auf Anfrage aufgeschraubt oder aufgeschweißt.

An den Nuten des Profils kann problemlos Zubehör wie Seitenführungen, Ständer, Initiatoren oder Trichter und Auslaufrutschen befestigt werden. Kundenbezogene Lösungen, wie spezielle Trichter, sind auf Anfrage möglich. Bitte beachten Sie je nach Fördergut auch unsere Knickförderer mit Gurt oder Modulband.
 

Antriebsvarianten
 

Ständervarianten

Zubehör


Kontakt

Für individuelle Anfragen kontaktieren Sie jederzeit unseren technischen Vertrieb unter info(at)mk-group.com, per Telefon +49 2284598-0 oder mit dem folgenden Kontaktformular.

* Pflichtfeld