Scharnierbandförderer SBF-P 2254

Modularer Scharnierbandförderer für komplexe Transportaufgaben in der Getränke-, Glas-, Nahrungsmittel-, Pharma- und Lackindustrie.

  • Modular
  • Vielfältig
  • Robust

Technische Daten

Fördergut Stückgut lose, Karton
Transportstrecke Gerade, Kurve 90°/180° & Steigung bis 20°
Fördererlänge bis 25000 mm
Fördererbreite 100 und 130 mm
Fördergeschwindigkeit bis 40 m/min
Gesamtlast üblich bis 150 kg
KettenbreiteB -15 mm
ScharnierbandketteKunststoff oder Stahl, wahlweise mit Mitnehmern
AntriebsausführungenAC
Bandkörperprofilmk 2254

Eigenschaften des SBF-P 2245

  • Ideal für die Getränke-, Glas-, Nahrungsmittel-, Pharma- und Lackindustrie geeignet
  • Zuführen und Verketten von Flaschen, Dosen und kleinen Kartonagen
  • Schnelle und kostengünstige Realisierung komplexer Förderanlagen durch modulare Bauweise
  • Produktionsbedingte Änderungen am Streckenverlauf ohne großen Aufwand
  • Anbau von Zubehör wie Seitenführungen, Ständern, etc. an den seitlichen Nuten des Bandkörperprofils

Produktbeschreibung

Der modulare Scharnierbandförderer SBF-P 2254 eignet sich ideal zum Zuführen und Verketten von Flaschen, Dosen oder kleinen Kartonagen in der Getränke-, Glas-, Nahrungsmittel-, Pharmazie- oder Lackindustrie. Durch die modulare Bauweise lassen sich komplexe Förderanlagen schnell und kostengünstig realisieren und produktionsbedingte Änderungen ohne hohen Aufwand umsetzen. Die speziell auf dieses System abgestimmten Verbindungselemente ermöglichen eine komplikationslose Montage  der einzelnen Module zu einem komplexen Fördersystem. Zum Einsatz kommen neben Strecken auch gleitende und rollende Kurven 90° und 180° sowie Übergabesegmente und Knicke zur Überbrückung von Höhenunterschieden.

Konfiguration und Modulübersicht


Je nach Anwendungsfall sind verschiedene Scharnierbandketten unterschiedlicher Hersteller lieferbar. Der Anbau von Zubehör wie Seitenführungen, Ständern, Initiatoren und weiterem Zubehör ist an den seitlichen Nuten des Bandkörperprofils mk 2254 möglich. Die Kette wird sowohl im Ober- als auch im Untertrum vollständig in Gleitleisten geführt.
Für die besonderen Anforderungen der Lebensmittelindustrie ist das Scharnierbandsystem auch in Edelstahl-Ausführungerhältlich.

Zubehör


Anfrage

Für eine individuelle Anfrage nutzen Sie bitte das folgende Kontaktformular oder kontaktieren Sie jederzeit unseren technischen Vertrieb unter info(at)mk-group.com oder per Telefon +49 2284598-0.

Die maximale Gesamtlast ist das Gesamtgewicht aller Produkte, die maximal gleichzeitig auf dem Förderer gefördert werden.
Querkräfte sind Kräfte, die quer zur Förderrichtung auf den Gurt einwirken, z.B. seitliches Abschieben oder Aufgeben von Produkten, oder eine asymmetrische Gewichtsverteilungen.

Kontaktdaten

* Pflichtfeld