Laschen & Nutensteine

Für die Montage von Verbindungs- und Zubehörelementen

Nutensteine oder bei uns auch Laschen genannt, sind die belastbaren Befestigungselemente in Verbindung mit Winkeln, Platten, Eckknoten und weiteren nutseitig angebrachten Verbindern und Zubehörelementen. Es stehen eine Vielzahl an Varianten zur Verfügung wie ESD, Edelstahl, Laschen mit Feder zur Fixierung in der Systemnut oder Nutensteine zum nachträglichen Einlegen in die Nut bei bereits verschlossenen Stirnseiten des Profils.

Bei der Variante mit zusätzlichem Federblech werden die Laschen in der Profilnut fixiert und können so nicht mehr verrutschen. Die Montage von Winkeln und Zubehörelementen in der Senkrechten wird somit enorm erleichtert. Mit der Variante ESD ist zusätzlich die Leitfähigkeit der Verbindung gewährleistet.

Laschen zur nachträglichen Montage können auch noch in die Profilnut eingebracht werden, wenn die Stirnseite des Profils bereits verschlossen ist. Außerdem finden sie Verwendung bei Profilen mit geschlossener Nut, die nur an der Verbindungsstelle geöffnet werden.

Laschen mit zusätzlicher ESD-Funktion durchdringen die Eloxalschicht des Profils und gewährleisten so die Leitfähigkeit.

Einige Laschen sind ebenfalls in Edelstahl erhältlich und somit korrosionsbeständig.

Mit der Nutmutter 1 können Winkel mit Steg der Serie 40/50 auch in Profilen der Serie 60 eingesetzt werden. Durch seine Geometrie entsteht eine exakt fluchtenden Verbindung und eine Verdrehsicherung in der 14 mm Nut der Serie 60, siehe auch Befestigungsbeispiel.

Alle Laschen und Nutensteine können direkt online im aluprofil.shop​​​​​​​ bestellt werden oder in unserer CAD-Datenbank als Modell heruntergeladen werden.  
 

Laschen kaufen