Vielfältige und flexible Schutzeinrichtungen für individuelle Anforderungen

Verkettung mit einzelnen Sicherheitszonen 01

Aufgabenstellung
Bei der Produktion von Quer- und Längsträgern sollen ein Handaufgabeplatz, die Fertigungsanlagen und die Verpackungsroboter verkettet werden. An den Stationen ist eine Positionierwiederholgenauigkeit von +- 0,2 mm notwendig. Auf der Linie werden sowohl Längs- als auch Querträger...

Mehr erfahren
Schutzkabine 01

Aufgabenstellung
Bei der Produktion von Zahnbürsten wird im Verpackungsbereich eine Schutzumhausung nach Kundenzeichnung benötigt. Die Zahnbürsten sind bereits primär verpackt, sodass keine besonderen Hygiene-Anforderungen gegeben sind. Die Schutzumhausung steht in einem üblichen Sauberraum. In die...

Mehr erfahren
Logistikablauf für Konsumgüter 01

Aufgabenstellung
Für ein Schulungszentrum soll der komplette Logistikablauf für Konsumgüter simuliert werden. Von der Herstellung der Ware, über Transport und Lagerung, bis zum Endkunden und Rücklauf leerer Behälter - Die unterschiedlichen Stationen sollen den Supermarkt der Zukunft darstellen und...

Mehr erfahren
Flexible Verkettung mit Scharnierbandförderer 01

Aufgabenstellung
In einer Produktionsanlage für Industriefilter sollen mehrere, separate Bearbeitungsstationen miteinander verkettet werden. Die Verkettung soll möglichst kompakt bauen. Die Verarbeitung von Produkten mit unterschiedlichen Größen soll dabei mit möglichst geringen Rüstzeiten...

Mehr erfahren
Verkettung und Speicher für Blasformteile 01

Aufgabenstellung
Bei der Produktion von Kunststoffkraftstofftanks (KKBs) sollen die fertig geblasenen KKBs nach der Kalibrierung einem Mehretagen-Speichersystem zugeführt werden und dort abkühlen. Der Durchlauf muss eine bestimmte Zeit dauern, bis sie vollends abgekühlt sind. Weiterhin sollen die...

Mehr erfahren
Anlage zur Befüllung von Kartonagen 01

Aufgabenstellung
Konzeption und Erstellung einer Kartonfüllmaschine für unterschiedliche Tubenformate der Kosmetikindustrie. Kapazität: 200 Tuben/min, 4 Kartons/min. Verkettung der vorgelagerten Tuben-Füllstation und Integration der beigestellten Waage mit n.i.O.-Ausschleusung Tuben. Verkettung vom...

Mehr erfahren
Tray-Transfer- und Handlingsystem 01

Aufgabenstellung
Für die Zu- und Abführung von patentierten, automatisierungsfähigen Mehrweg-Trays, den so genannten IKLTs (Innovativer Klein-Ladungs-Träger) wird eine Low-Cost-Automatisierung mit halbautomatischem Transfer und eine automatische Ent- und Aufstapeleinrichtung für die Trays vom...

Mehr erfahren
Tray Palettierer 01

Aufgabenstellung
Trays für Drehteile aus Stahl sollen vollautomatisiert bestückt bzw. entladen werden. Zur weiteren Automatisierung sollen die Trays vor und nach der Palettier-Station gepuffert werden. So soll das System, nach einer manuellen Befüllung des ersten Pufferspeichers durch einen Werker,...

Mehr erfahren
Mobile Prüfanlage und Speichersystem in Überseecontainer 01

Aufgabenstellung
Für einen Prüfprozess soll eine gesamte Anlage in einen Seecontainer integriert werden, sodass die Anlage weltweit Verwendung finden kann. Die räumlichen Gegebenheiten sind daher stark begrenzt. Die zu prüfenden Produkte werden durch einen Werker in Behälter sortiert. Die Behälter...

Mehr erfahren
Packanlage S-PACK-PAL-T von Steffes zum Sammeln, Packen und Palettieren von Hohlkörpern verschiedenster Art

Um ihre Automatisierungssparte weiter auszubauen, entschied sich das mittelständische Unternehmen Steffes Prüf- und Messtechnik GmbH eine innovative Packanlage zu entwickeln. Aufgrund beengter Umgebungsbedingungen planten die Entwickler eine höhenverstellbare und damit besonders kompakte Anlage....

Mehr erfahren