Scharnierbandförderer als Verkettung für eine Verpackungsanlage

Aufgabenstellung
Um Tuben zu portionieren und zu verpacken, müssen leere Trays zu einer Portionierungsstation gefördert werden. Dort werden die Trays mit Tuben bestückt und nach der Befüllung dieser wieder ausgeschleust. Die bestückten Trays sind anschließend zu einer Verpackungsanlage zu fördern.

mk Lösung
Über einen Scharnierbandförderer werden die leeren Trays zu den Portionierstationen gefördert. Dort werden die Trays abgeschoben, bestückt und auf den anliegenden Gurtförderer geschoben. Die Gurtförderer übergeben die bestückten Trays auf einen zweiten Scharnierbandförderer, der das Transportgut zur Verpackungsstation transportiert.

Kundenvorteil

  • Kurvige und gerade Abschnitte, sowie Steigungen und Gefälle werden mit einem Scharnierbandförderer realisiert
  • Kostengünstige Lösung
  • Wartungsarm
  • Gute Anpassung an Umgebungsbedingungen
  • Verkettung verschiedener mk Module

 

Produkte

> Scharnierbandförderer SBF-P 2254
> Gurtförderer GUF-P 2000

  • Scharnierbandförderer SBF-P 2254 mit Gurtförderer GUF-P 2000

  • Scharnierbandförderer als Verkettung für eine Verpackungsanlage

  • Gerade und kurvige Abschnitte sowie Steigungen und Gefälle realisierbar