News & Events

Aktuelles Neuheiten aus der Welt von mk

Hier finden Sie Nachrichten zu aktuellen Produktneuheiten, interessanten Anwendungsbeispielen sowie Mitteilungen rund um unser Unternehmen. Zudem finden Sie Meldungen zum sozialen und lokalen Engagement von Maschinenbau Kitz auf unserer Facebook Seite.

Eine intelligente Software lernt selbstständig optische Fehler zu erkennen, zu unterscheiden und zu bewerten. Die beschriebene Anlage prüft lackierte Kleinteile im Durchlauf. Damit automatisiert sie den Qualitätssicherungsprozess in der Produktion der Kleinteile. Dass die Software die Fehler...

Weiterlesen
mk auf der Automatica 2018

Auf der Automatica 2018, der internationalen Fachmesse für intelligente Automation und Robotik in München, präsentiert der Fördertechnikspezialist Maschinenbau Kitz vom 19. bis 22. Juni 2018 neben seinen Fördertechnik-Modulen zum Zuführen und Verketten auch seine innovativen Systemlösungen für den...

Weiterlesen

Die mk Technology Group mit ihrem Stammhaus Maschinenbau Kitz in Troisdorf bei Bonn hat alle Geschäftsanteile der in der Nähe Wiens, in Wiener Neudorf ansässigen E-M-M-A GmbH übernommen. Damit erweitert der Profil- und Fördertechnikspezialist sein Produktportfolio um ein hoch attraktives...

Weiterlesen

mk erweitert sein Transfersystem Versamove um ein Kurvenmodul, das durch seine besonders platzsparende Bauweise besticht und Wendungen von 90° und 180° auf engstem Raum ermöglicht.

Weiterlesen

Das TKU 2040 ist ein taktfähiges Kettenumlaufsystem für den kostengünstigen, getakteten Transport von Werkstücken oder Werkstückträgern.

Weiterlesen
KMF-P 2040 Modulbandkurve

mk vervollständigt sein Portfolio an Modulbandförderern durch die Ergänzung um kurvengängige Module. Durch die verschiedenen Varianten kann das Streckenlayout frei an Umgebungsbedingung angepasst werden.

Weiterlesen

Auf der FMB 2017, der Zuliefermesse für den Maschinenbau in Bad Salzuflen, präsentiert mk vom 08.-10. November 2017 sein vielfältiges Portfolio an modularen Fördersystemen. Den neuen Taktfähigen Kettenumlauf TKU 2040, das Kurvengängige Modulband KMF-P 2040 und weitere standardisierte Gurtförderer.

Weiterlesen
AZL Business Logo

Das Zentrum für integrativen Leichtbau (AZL) der RWTH Aachen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Analyse von Serienproduktionsketten für Leichtbau und ist zudem ein internationales Partnernetzwerk von mehr als 80 internationalen Firmen der Leichtbauproduktion. Dadurch wird ein professioneller...

Weiterlesen

Auf der Motek 2017 in Stuttgart präsentiert mk vom 09. bis 12. Oktober 2017 seine vielfältigen Systemlösungen für den Werkstückträger-Transport und die Anlagenverkettung.

Weiterlesen
Seitenführung SF03

mk ergänzt seinen Fördertechnik-Konfigurator QuickDesigner und baut das Angebot an verfügbaren Seitenführungen und Ständersystemen aus.

Weiterlesen