Fördern von Stückgut mit undefinierter Lage und Position

Zahnriemenförderer mit 3D-Druck-Haltern 01

Ein Sondermaschinenbauer benötigt eine Zuführung für Karosserieteile zu einer Roboterzelle. Es sollen unterschiedliche Teile gefördert werden, die der Roboter entnimmt und zusammenfügt. Für den Transport müssen diese in Haltern fixiert werden. Für Für alle Teile soll möglichst ein einheitlicher…

Mehr erfahren
Spiralförderer 01

In einer Verpackungslinie eines Lebensmittelherstellers werden Einzelkartons in Umkartons verpackt und mit einem Etikett versehen. Sind die Kartons verschlossen, müssen sie in die automatische Palettierung überführt werden. Um diese zu erreichen, müssen die Kartons eine Höhe von ca. 3,5 m…

Mehr erfahren
Innovative Prüfanlage 01

Ein Hersteller von Isolationsboxen aus Styropor, die weltweit verwendet werden, möchte seine Boxen im Kreislauf halten und mehrfach wiederverwenden. Dafür baut ein Partnerunternehmen Prüfmaschinen, in denen die gebrauchten Boxen vollautomatisch überprüft werden.

Mehr erfahren
Refurbishing für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft

Die Firma rebuy errichtete eine komplett neue Pilotanlage zur automatisierten Überprüfung und Aufbereitung von Smartphones. mk lieferte hierfür Förderstrecken und Arbeitsplätze.

Mehr erfahren
Versaflex schneller Transport

Batterie-Rundzellen werden zur Fertigung von Batteriepacks dem Montageprozess zugeführt und müssen lageorientiert auf eine andere Ebene transportiert werden. Das Transportgut soll im Fluss bleiben, d.h. ohne Werkstückträger, mit maximalem Durchsatz und hoher Prozesssicherheit transportiert werden.

Mehr erfahren
Sortierstrecke 1

In einem Automobil-Werk werden leere Kleinladungsträger gesammelt und an einer zentralen Stelle gereinigt und anschließend nach Größe, Art und Ausführung sortiert. Es wird nun eine Sortierstrecke benötigt, welche die großen Mengen an KLT fassen und auf den unterschiedlichen Durchsatz reagieren kann.…

Mehr erfahren
Modulbandförderer 01

Für eine Produktionslinie wird ein Zuführband für Montageplätze benötigt. Die Werker arbeiten am laufenden Band an den Produkten. Um den benötigten Durchsatz zu schaffen, werden mehrere Montageplätze nebeneinander gebaut. Dafür muss das Förderband besonders lang sein.

Mehr erfahren
Gurtförderer Autositz-Montage

Ein Automobilzulieferer baut für die Montage von Sitzen und Sitzbänken eine komplette, neue Produktionslinie auf. Hier sollen unterschiedliche Produktionsschritte erfolgen, wie zum Beispiel das Zuführen zum Polstern und die Montage der Sitzbelegungserkennung und Sitzheizung.

Mehr erfahren
Sortierte Zuführung 1

Für die Auftragsbearbeitung im Versandhandel wird für die Kommissionierung von Kleidungsstücken und anderen Kleinteilen ein Förderband benötigt. Auf diesem müssen die Artikel aus den einzelnen Bestellungen, zusammen mit den Versandpapieren, einem manuellen Arbeitsplatz zugeführt werden.

Mehr erfahren
Fördersystem mit Arbeitsplatz

Für die Ausschleusung und anschließenden Prüfung von Bauteilen benötigt ein Automotive-Zulieferer ein Transportsystem mit anschließendem höhenverstellbarem Arbeitstisch. Die runden Werkstücke mit verschiedenen Durchmessern werden im 20-Sekunden-Takt per Roboter auf das Fördersystem aufgelegt.

Mehr erfahren