Technischer Service

Zuverlässige Beratung und technischer Support

Wir stehen in jeder Phase eines Projektes an Ihrer Seite. Von der Beratung vor Ort durch unsere kompetenten Vertriebsmitarbeiter, über die Planung und Konstruktion, bis zur Inbetriebnahme, Wartung und Ersatzteilversorgung.

Pre-Sales und Inbetriebnahme

Ausgehend von der Aufgabenstellung des Kunden berät unser Außendienst vor Ort oder das Service Team. Wir helfen bei der Definition und Auswahl der richtigen Komponenten und Module. Von der Projektierung über die Konstruktion bis zur Realisierung, inkl. Pretesting.

Die Installation und Inbetriebnahme sowie die Funktionsprüfung und kundenspezifische Abnahme kann von unseren fachmännischen Monteuren durchgeführt werden. Zudem wird eine individuelle Einweisung und Schulung vor Ort angeboten. Der Produktionsanlauf erfolgt ebenso schnell und reibungslos in Begleitung.

…oder nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular

Wartung und Ersatzteilversorgung

Das erklärte Ziel ist immer die höchste Anlagenverfügbarkeit. Ob Wartung, Instandsetzung oder Ersatzteilversorgung, ungeplante Ausfälle werden auf ein Minimum reduziert.
 

Wartungsverträge

Durch Wartungsverträge können Ausfallzeiten und unnötige Kosten vermieden werden. Für verschiedene Kundenanforderungen bieten wir daher individuelle Servicepakete an, je nachdem ob Sie einzelne Komponenten und Module als Teil Ihrer Maschine im Einsatz haben oder komplette Systeme in Ihrer Produktionslinie.

Oder Sie wählen einzelne Services für ein individuelles Paket:

  • Skalierbare Erreichbarkeit 8x5 bis 24x7
  • Kompetenter Servicetechniker vor Ort
  • Ersatz- und Verschleißteil-Management
  • Präventive Instandhaltung
  • Einsatz von Ferndiagnosesystemen uvm.

Effiziente Ersatzteilversorgung

Um auf das Unerwartete vorbereitet zu sein, müssen mk-lagerhaltige Ersatz- und Verschleißteile nicht auf Vorrat gelegt werden. Für eine schnelle Versorgung halten wir diese in ausreichender Verfügbarkeit für Sie bereit. Unsere Handbücher enthalten nicht nur Wartungspläne, sondern auch die entsprechenden Verschleißteillisten für Ihren Förderer.

Garantieansprüche können nur unter Angabe der Maschinennummer, welche sich auf dem Typenschild des Förderers befindet, geltend gemacht werden. Dieses befindet sich in der Regel auf der Antriebsabdeckung. Zusätzlich finden Sie die Maschinennummer im mitgelieferten Handbuch des Förderers.

  1. Typenbezeichnung
  2. Maschinennummer
  3. Datum
  4. Elektroanschluss

Gurtwechsel

Um Standzeiten möglichst gering zu halten, können Fördergurte bis 600 mm und Zahnriemen bis 100 mm direkt vor Ort gewechselt werden. Eine mobile Gurtschweißanlage sorgt für Endlosverbindungen mit höchster Verbindungsqualität.

Qualitätssicherung

Sollte Ihnen mit einem unserer Produkte ein Problem entstanden sein, ist es unser Bestreben gemeinsam eine Lösung zu finden. Unser Technischer Service steht Ihnen mit jahrelanger Expertise zur Verfügung. Ob Ersatzteillieferung, Reparatur oder Rücksendung entscheiden wir je nach Ihren Anforderungen nach gemeinsamer Einschätzung.


Kontakt

Für individuelle Anfragen kontaktieren Sie jederzeit unseren technischen Service unter service(at)mk-group.com oder mit dem folgenden Kontaktformular.

* Pflichtfeld