Schwerer Gurtförderer GUF-P 2004

Schwerer Gurtförderer für Einsatzmöglichkeiten mit besonders hoher Belastung und sperrigem Fördergut.

  • Schwer
  • Stark
  • Belastbar

Technische Daten

Fördergut Schüttgut, Stückgut lose, Karton
Transportstrecke Gerade & Steigung bis 20°
Fördererlänge individuell von 720-20000 mm
Fördererbreite 200-2000 mm (in 100 mm Schritten)
Fördergeschwindigkeit bis 60 m/min
Gesamtlast üblich bis 200 kg
AntriebsausführungenAA, AC, AM, AS
Umlenkungen01, 09 mit Walze ø 105 mm
Bandkörperprofilmk 2004

Eigenschaften des GUF-P 2004

  • Für besonders hohe Bandbelastungen und sperriges Fördergut
  • Sehr hohe Tragfähigkeit und verwindungssteife Konstruktion durch Profil mk 2004
  • Variationsmöglichkeiten mit Ständern und Seitenführungen in verstärkter Ausführung
  • Flexibler Einsatz im Reversier-, Stau- und Taktbetrieb

Produktbeschreibung

Das größte Gurtfördersystem von mk GUF-P 2004 ist auf dem Profil mk 2004 (50 x 100 mm) aufgebaut und wird von einer Walze ø 105 mm angetrieben. Bei Gesamtbelastungen bis zu 200 kg und entsprechenden Abmessungen bis zu 2.000 mm Breite und 20.000 mm Länge erlaubt dieser verwindungssteife Bandkörper den problemlosen Transport von sperrigen Gütern.

Neben einigen typischen Merkmalen der mk Gurtfördersysteme, wie balligen Walzen zur besseren Gurtjustage und verschleißfestem Gurtgleitblech aus verzinktem Stahl, kann der Förderer, abgestimmt auf die hohen Transportgewichte mit vielen Zubehör-Komponenten, wie Seitenführungen und Ständern in verstärkter Ausführung, ergänzt werden.
 

Antriebsvarianten
 

Umlenkungsvarianten

Zubehör


Kontakt

Für individuelle Anfragen kontaktieren Sie jederzeit unseren technischen Vertrieb unter info(at)mk-group.com, per Telefon +49 2284598-0 oder mit dem folgenden Kontaktformular.

* Pflichtfeld